Gewebestimulation mit Regenerationsfaktoren

© iStock / wimammoth

HNO-Erkrankungen präzise und individualisiert behandeln.

Der menschliche Körper verfügt über die einzigartige Möglichkeit, sich neu zu schaffen. Haut, Schleimhaut, Muskeln, Knochen, sogar komplizierte Organe wie Leber oder Strukturen wie Nerven können sich neu bilden. Die Frage ist nur, wie kann die Medizin diesen Vorgang präzise und individuell auslösen und steuern?

Nach Jahrzehnten der intensiven Forschung gibt es heute erstmals Möglichkeiten, mit Regenerationsfaktoren gezielt Gewebe wie Schleimhaut oder Haut zu einer Neubildung anzuregen. In Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl Angewandte Stammzellbiologie der Universität Leipzig können momentan folgende Effekte erreicht werden:

  • Krankhafte Schleimhaut der Nase kann wieder besser funktionieren. Verringerung der Schleimproduktion, bessere Selbstreinigung und Belüftung.
  • Knochen kann ersetzt werden. Konturstörungen der äußeren Nase, des Gesichts oder des Kinns können korrigiert werden.
  • Chronische Wunden, Haut- oder Schleimhautveränderungen können geheilt werden.

Um die Behandlung mit Regenerationsfaktoren an die jeweilige Situation anzupassen, stehen folgende Pakete bereit:

Paket Basis-Regeneration · EUR 190*

Ein Hydrogel enthält eigens für die Anwendung ausgewählte Regenerationsfaktoren. Diese werden auf die Schleimhaut aufgebracht und werden ohne weitere Eingriffe wirksam.

Paket Individual-Regeneration · EUR 290*

Das Hydrogel wird mit Plättchen-angereichertem Plasma aus dem Blut des Patienten kombiniert. Damit werden die Regenerationsfaktoren in der Wirkung deutlich verstärkt.

Paket Zell-Regeneration · EUR 390*

Ein Blut-Zell-Konzentrat des Patienten führt zu den deutlichsten und schnellsten Effekten der Therapie.

*Einführungspreis

Druckversion/Formular

 

Erfahrungsberichte

Patientin Daniela R. hat ihre chronische Nasennebenhöhlenentzündung mit Regenerationsfaktoren erfolgreich behandeln lassen. Lesen Sie hier das Interview.

Patientin Liane K. hat eine lange Atmungsbehinderung mit Regenerationsfaktoren schnell und erfolgreich behandeln lassen. Lesen Sie hier das Interview.

Patientin Monika K. hat eine lange Atmungsbehinderung mit Regenerationsfaktoren schnell und erfolgreich behandeln lassen. Lesen Sie hier das Interview.

 

 


Terminreservierung

Haben Sie Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren? Sie können uns gern telefonisch oder über unser Reservierungsformular erreichen.
Alle Sprechzeiten unserer Praxen finden Sie in der Filialübersicht.