TINNITUSZENTRUM

Fachübergreifende Behandlung einer Volkskrankheit

Der Tinnitus ist bekannt als störendes Fiepen im Ohr, welchem eine Störung der Hörfunktion zugrunde liegt. Von den meisten Patienten wird dieses Geräusch – abhängig vom Schweregrad – als äußerst lästig und störend wahrgenommen. In leichteren Fällen hört der Betroffene das Fiepen nur bei absoluter Stille in der Umgebung, z.B. nachts. In schwereren Fällen kann es jedoch zum ständigen Begleiter werden.

TINNITUSZENTRUM ist eine Anlaufstelle des KOPFZENTRUM, für alle Patienten, die bereits eine fachärztliche Behandlung oder Therapie absolviert haben und trotzdem weiter an Beschwerden leiden. Hier arbeiten Experten aus mehr als 10 Disziplinen zusammen, die sich über mehrere Jahre und Jahrzehnte mit dem Phänomen Tinnitus auseinandergesetzt haben. Die Diagnostik und Behandlung ist fachübergreifend und in manchen Fällen auch über die Grenzen der sog. westlichen Schulmedizin hinweg. Maren Wittig-Kittelmann koordiniert als erfahrene Psychotherapeutin die Behandlungsansätze, die Schulmedizin, Psychologie, Akustiktechnik und komplementäre Therapien umfassen.

TINNITUSZENTRUM steht jedem Patienten offen, unabhängig von der Krankenversicherung. Die allermeisten Leistungen werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen getragen. Es entstehen keine versteckten Kosten.

TINNITUSZENTRUM wird zentral koordiniert, bietet jedoch wohnortnahe Anlaufstellen. Voraussetzung für die Vorstellung im TINNITUSZENTRUM sollte eine Basisdiagnostik und –therapie durch einen Facharzt für HNO-Heilkunde sein. Der Koordinator des TINNITUSZENTRUM erstellt für jeden Patienten einen individuell angepassten Behandlungsplan und kontrolliert regelmäßig den leitliniengerechten Ablauf.

Kontakte und Ansprechpartner

Koordination: Maren Wittig-Kittelmann, KOPFZENTRUM Gruppe
Praxis Südvorstadt • Fichtestraße 9 • 04275 Leipzig • Telefon 0341.309 54 16

Tinnitus Notruf, KOPFZENTRUM Gruppe
Notrufnummer für akute Notfälle außerhalb der regulären Sprechzeiten 0341.33 73 31 26

Akustik/Hörtraining, GROMKE Hörzentrum
Gromke Hörzentrum • Georg-Schumann-Straße 355 • 04159 Leipzig • Telefon 0341.35 56 65 02


Maren Wittig-Kittelmann

Psychologische Psychotherapeutin


Dr. med. Mengiste Frehiwot

Fachärztin für HNO-Heilkunde


Dr. med. Annette Remane

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie


Eva Rolle

Fachliche Leiterin KOPFZENTRUM Training


Jens Becker

Physiotherapeut, Osteopath


Dana Bauermann

Hörakustiker-Meisterin

Organisation & Spektrum