EN

Kopfzentrum GruppeModerne Akupunktur

Moderne Akupunktur

Mit Aktivierung von Reflexzonen Fehlfunktionen und Schmerzen lindern.

Die Akupunktur ist als Methode der traditionellen chinesischen Medizin seit Jahrhunderten bewährt. Während dort die Wirkung über „Energieflüsse“ erklärt wird, hat sich die Akupunktur auch in der westlichen Medizin zu einer anerkannten Begleittherapie entwickelt. Man geht hier davon aus, dass die Reizung von Schmerz- und Drucksensoren Einfluss auf Regelkreise im menschlichen Körper nimmt.

KOPFZENTRUM hat seit Jahren Erfahrungen mit den Verfahren der Akupunktur gesammelt. Dabei bestätigen sich die wissenschaftlichen Studienergebnisse*, wonach in bis zu 70 % der Fälle allergische Beschwerden (jedoch nicht die Grunderkrankung), Migräne, Nervenentzündungen und -lähmungen und bis dahin therapieresistente Schmerzen im Gesicht / Hals durch Akupunktur gebessert werden können. Grundsätzlich kann die Akupunktur versuchsweise auch bei anderen Krankheitsbildern, wie langwierigen Nasenschleimhautentzündungen, Kehlkopfentzündungen, Rachenentzündungen, Tinnitus oder Riechstörungen eingesetzt werden. In jedem Fall ist eine HNO-ärztliche Behandlung und Kontrolle des Therapieverlaufs gewährleistet.

Das Verfahren ist nicht Bestandteil des Leistungskataloges der GKV und erfordert eine Zuzahlung von EUR 39 je Sitzung bei einer Behandlungsdauer von 30 Minuten. Fünf bis zehn Sitzungen werden bis zum Therapieerfolg empfohlen. Dafür wird ein Paketpreis von EUR 290 für 10 Sitzungen angeboten.

* Literatur: 1. Forty years of acupuncture experience in an ENT practice. Gleditsch JM. HNO. 2011 Dec;59(12):1185-90. doi: 10.1007/s00106-011-2275-2. German. PMID: 22159337 2. Effect of acupuncture on sinus pain and experimentally induced pain. Lundeberg T, Laurell G, Thomas M. Ear Nose Throat J. 1988 Aug;67(8):565-6, 571-2, 574-5. PMID: 3248531 3. Efficacy of YNSA versus TCA for Migraine Treatment, Rezvani M, Yaraghi A, Mohseni M, Fathimoghadam F, J Altern Complement Med 2014, 20(5):371-4 4. Cayir Y, Özdemir G, Celik M, et al. Akupuncture decreases Matrix Metallproteinase-2 activity in Patients with Migraine. Acupunct Med 2014; 32(5):376-80 5. Hauswald B, Dill C, Boxberger J, Kuhlisch E, Zahnert T, Yarin YM. The Effectiveness of Acupuncture Compared to Loratadine in Patients Allergic to House Dust Mites. Journal of Allergy 2014; 2014: 654632. 6. Benno Brinkhaus,MD ; Miriam Ortiz, MD; Claudia M. Witt, MD; MBA et al : Acupuncture in Patients With Seasonal Allergic Rhinitis: A Randomized Trial. Annals of Internal Medicine, 19 Feb 2013, Vol 158.4. 7. Sha-bei Xu MD PhD, Bo Huang MD PhD, Che-yan Zhang MMed, Peng Du MD PhD et al. Effectiveness of strengthened stimulation during acupuncture for the treatment of Bell palsy: a randomized controlled trial, CMAJ 2013 8. He X, Zhu Y, Li C et al. Acupuncture-induced changes in functional connectivity of the primary somatosensory cortex varied with pathological stages of Bell‘s palsy. Neuroreport 2014; 25(14):1162-8.

Download-Center

Moderne Akupunktur (AKU)
Teilen per