EN

Kopfzentrum Gruppe PRICK plus

PRICK plus

Erweiterter Test auf Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten


Mit aufwändig hergestellten Testsubstanzen können heute zahlreiche Auslöser von Unverträglichkeitsreaktionen auf Nahrungsmittel getestet werden. Darunter sind auch Allergene wie Eiweiß, Kuhmilch oder Erdnuss, die bisher eine Testung unter stationären Bedingungen erforderlich gemacht haben und viel belastender für den Patienten waren.
Die Aussagekraft des Tests auf derzeit 12 Substanzen ist hoch und erlaubt die Zusammenstellung eines individuellen Diätplans.

Download-Center

Erweiterter Test auf Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten (PRICK plus)
Teilen per